Komplementär Therapie Polarity

Komplementär Therapie Polarity :

Mehr Energie & Lebensfreude

Manchmal scheint das Leben schwierig, es fehlt an Energie, Freude und Motivation. Probleme in Beziehungen, bei der Arbeit, in der Schule nehmen überhand und die Gedanken drehen sich im Kreis.

Solche Krisen können Schlaflosigkeit, Aengste, Erschöpfung, Burnout, depressive Verstimmungen, Wut oder auch körperliche Beschwerden wie Rücken- und Kopfschmerzen, Verspannungen, Herzrythmusstörungen, Magenschmerzen, Verdauungsprobleme und vieles mehr auslösen.

Das psychologische Gespräch und die Komplementär Therapie Polarity kann dabei helfen, wieder Boden unter den Füssen zu bekommen, innezuhalten, neue Perspektiven zu erkennen und so wieder mehr Energie, Lebensfreude und Gesundheit zu erlangen.

In einem ersten ausführlichen Gespräch finden wir gemeinsam heraus, was Sie brauchen, wie ich Sie am besten unterstützen und begleiten kann, damit es Ihnen wieder besser geht.

Das psychologisch beratende Gespräch wird begleitend zur Körper-, Energie und Atemarbeit eingesetzt.

Die Körperenergiearbeit geschieht auf der Liege mittels Berührung (angekleidet) oder über Anleitung von achtsamen Atem- und Körperübungen.

Komplementär Therapie Polarity verhilft zu mehr Achtsamkeit, verbessert die Selbstwahrnehmung, unterstützt die Selbstregulation (Vegetatives Nervensystem) und stärkt nachhaltig die eigene Genesungskompetenz.

Für ein besseres Wohlbefinden und mehr Energie kann auch eine optimierte Ernährung hilfreich sein. Polarity betrachtet den Menschen ganzheitlich und bezieht alle Aspekte des Lebens mit in die Therapie ein.

Ich bin geübt darin, Komplementär Therapie Polarity auch online zu praktizieren. Dabei kommt neben der psychologischen Beratung  und Prozessbegleitung die Anleitung für Körper- und Energiearbeit im Liegen zum Tragen. Sie lernen schnell, wie sie sich selber helfen können.

Ziele der Komplementärtherapie sind:
  • Wiedererlangen von körperlicher und seelischer Kraft, Stabilität und Flexibilität
  • Stärkung der Selbstregulation
  • Förderung der Selbstwahrnehmung
  • Stärkung der Genesungskompetenz
  • Sichtbarmachen von Ressourcen
  • Initiieren und Stärken von Genesungsprozessen
  • Verbesserung des Umgangs mit Belastung, Schmerz und seelischem Leid
  • Stärkung der Resilienz
Komplementär Therapie Polarity: Einfach mehr Energie und Lebensfreude

Komplementär Therapie Polarity

Einzelsitzungen auch online auf Vereinbarung verfügbar!

In meine Polarity Yogastunde fliessen Elemente von Hatha Yoga mit ein. Die meisten Krankenkassen übernehmen Polarity Yoga im Rahmen ihrer Komplementärzusatzversicherung.

Komplementär Therapie ist hilfreich bei:

  • Somatischen und psychosomatischen Beschwerden
  • Befindlichkeitsstörungen und psychischem Leid
  • Zur Rehabilitation
  • Bei medizinisch abgeklärten funktionellen oder diffusen Beschwerden
  • Bei medizinisch abgeklärten Krankheiten oder Behinderungen
  • Zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung, Zentriertheit und Klarheit.

Methodenidentifikation

www.polarity-schweiz.ch