Sunahla Nicole Sthioul

Verheiratet, CH, geboren 1965, Mutter, Grossmutter, Komplementär Therapeutin mit Branchenzertifikat Methode Polarity, Coach, Gepr. Psychotherapie, Meditationslehrerin.

Ich arbeite Ressourcen- und Lösungsorientiert  mit Gespräch, Atem- und Körperenergiearbeit.

Sprachen : Deutsch und Englisch

Krankenkassen anerkannt (unter Alternativmethoden: Polaritytherapie) EMR, ASCA,EGK PoVS,SVNH

Aus- und Weiterbildungen:

 

  • 2017    Oda KT Branchenzertifikat
  • 2016/17 Supervisionsausbidlung für Komplementär Therapeuten
  • 2014      The Journey , Brandon Bays und Bettina Halifax
  • 2012      Weiterbildung in Tetralemma, Perspectiva Basel, Marco Ronzani
  • 2012     Jahrestraining in Gewaltfreier Kommunikation und Lösungsfokussierter Gesprächsführung, Perspectiva Basel, Marco Ronzani
  • 2012     seit 1998:  Organisation & Leitung verschiedener Seminare zu folgenden   Themen: Frau-Sein, Sexualität, Beziehung, Kommunikation, Meditation und Heilung Schweiz, Deutschland, Griechenland und Spanien
  • 2009      Einzeltraining in E.F.T./ M.E.T. bei Marietta Keller in Bern
  • 2004      bis 2008 tantrische Arbeit bei Alan Lowen, Daniel Odier, u.a.Schweiz
  • 2001      Staatliche Psychotherapieprüfung in Berlin
  • 2000      Teachertraining Polarityschule Zürich, John Beaulieu
  • 1998      Prüfung beim Verband für natürliches Heilen in Geistigem Heilen, Medialität und Polaritytherapie
  • 1997      bis 2013 Teilnahme und Weiterbildung in Systemaufstellungsarbeit, Familienaufstellungs und Strukturaufstellungen in der Schweiz und Deutschland, B. Hellinger, Garo u.a.
  • 1996      Weiterbildung in prozessorientierter Psychologie, A. Mindell
  • 1995      Ausbildung in Wassershiatsu und Körperarbeit im Wasser, Brunschwiler u.a.
  • 1995      Assistenz in Gesprächsbegleitungskursen der Polarityschule Zürich
  • 1995     Traumaheilung mit Franklin Sills
  • 1994      Teachertraining Polaritytherapie, John Beaulieu Zürich
  • 1994      bis 2013, Meditation, Geistiges Heilen, russische Heilmethoden, Rückführungen und Medialität und bei Renée Bonanomi, Thomas Hübl u.a.
  • 1994      Start in der eigenen Praxis
  • 1994      Abschluss Polaritytherapieausbildung Zürich
  • 1993      Musik & Klangtherapie, John Beaulieu Zürich
  • 1993      Weiterbildung Familientherapie, Skulpturarbeit, nach Satyr /Widler/Schlumpf
  • 1993      Weiterbildung in Trancearbeit nach Milton Erickson, Schlumpf/Grieder ZH
  • 1992     Weiterbildung in Klientenzentrierter Gesprächsführung nach Rogers, Schlumpf/Grieder ZH
  • 1991    Geburt zweite Tochter
  • 1989    Beginn Ausbildung Polaritytherapie, Polarity Wellness Schule ZH
  • 1989    Klassische Massage und Fussreflexzonentherapie , Dreschler,Bern
  • 1989    bis 1998 Projektarbeit und soziale Arbeit in versch. Einrichtungen, intensive Beschäftigung mit  Montessoripädagogik und Mithilfe an der Montessorischule Bern.
  • 1988    Reiki Grad I & II bei Antonio Taravella Bern
  • 1988    Weiterbildung in psychologischer Astrologie (U. Drescher)
  • 1987    Geburt erste Tochter
  • 1984    Studium verschiedener Tanzrichtungen, Schweiz, Deutschland, Elfenbeinküste
  • 1981    Kunstgewerbesschule Zürich

Zudem verschiedene Weiterbildungen in 5 Rythmen Tanz, modernem und klassischem Tanz, Trance Tanz, afrikanischem Tanz, Ballet, Hatha Yoga, Vini Yoga, Gesang, Forum Theater, Musik und Malatelier.

Zur Zeit in Bern und in Basel.