Gruppensupervision

Gruppensupervision

Bern  Olten  Basel

Gruppensupervision nach OdAKT Richtlinien

Supervision Komplementärtherapeuten Fallsupervision Gruppensupervision odaKT Richtlinien
gruppensupervision komplementärtherapie

Gruppensupervision unterstützt die Reflexion über das berufliche Handeln, erweitert die berufliche Kompetenz, ist eine Hilfe zur Qualitätskontrolle, fördert den kollegialen Austausch, unterstützt die persönliche und berufliche Weiterentwicklung….. und macht Spass!

Die Supervisionen werden für die höhere Fachprüfung anerkannt. 50% der Kosten werden bei erfolgter Anmeldung HFP vom Bund zurückerstattet.

Schwerpunkte Gruppensupervisionen
  • Fallsupervision
  • Erstellen von hilfreichen Protokollen,
  • Arbeit vor der Gruppe,
  • Verschiedene Betrachtungsweisen lernen
  • Ressourcen- und lösungsorientierte, verbale Prozessbegleitung
  • Reflexions- und Intervisionstechniken
  • Ressourcenorientiert Feedback geben
Angewandte Tools:
  • Lösungs- und Ressourcenorientierte Gesprächs- und Reflexionstechniken.
  • Systemische Aufstellungsarbeit.
  • Kreative Methoden (Farb, Form, Bild, Bewegung).
  • Körperachtsamkeitstechniken.
  • Filmaufnahmen.
  • Mindmap.
Kurstermine in Oberwil (Basel) 2018

Anmeldung per Doodle:

 

Ort: MEDIARE, Talstrasse 39, Oberwil (Basel)

Kurstermine Tagesseminare in Olten

In Zusammenarbeit mit dem  International  Institut for Craniosacral Balancing

5. Oktober / 16. November/ 14. Dezember/ 15. Dezember 2018

1. Februar / 1. März / 2. März/ 5. April/ 6. April 2019

  • Zeit: 10-17 Uhr
  • Kosten: Fr. 240.-
  • Ort: Flörli, Florastrasse 21, 4600 Olten
Zwei bis vierstündige Supervisionen

ab drei Personen in Oberwil (Basel) & Bern

  • Donnerstag, Freitag und Samstag in Oberwil
  • Dienstag in Bern

Kosten pro Person:

  • 2 Stunden:    90.-
  • 3 Stunden:   125.-
  • 4 Stunden:   160.-

OdaKT Bestätigungsformular Supervision

Reglement Bundessubventionen

Berufsbild Komplementärtherapeut

Feedback von TeilnehmerInnen:

“Ich bin dankbar etwas wesentliches von mir erkannt zu haben und fühle mich fachlich gestärkt und und in meiner Arbeitsweise bestärkt.”

“Herzlichen Dank für die tolle Arbeit! Trotz intensiver vierstündiger Gruppensupervision fühle ich mich danach entspannt und gleichzeitig bestärkt und energetisiert. Deine Klarheit, grosse Präsenz und der Einsatz der vielseitigen Tools hat mich sehr beeindruckt. Ich nehme von dem Morgen sehr viel mit und bin gespannt, wie es sich in meinen Arbeitsalltag integrieren lässt.”

” ……. ich habe sehr viel aus der Gruppensupervision mitgenommen und konnte einen persönlichen Knoten lösen. Dies hat sich  bereits auf meine Praxis ausgewirkt: Es haben sich neue Klienten mit einem neuen Themenkreis bei mir angemeldet und ich werde wesentlich weniger müde beim Arbeiten…..”