Burnout Prophylaxe & Resilienz-training

Burnout Prophylaxe und Resilienz Training I
  • Burgdorf    :   Montag, 4. März  und 16. Oktober 2019
  • Dübendorf:   Freitag,   3. Mai 2019

Selbstständig sein heisst selbst und ständig dran zu sein. Schnell droht die Work-Life Balance aus dem Gleichgewicht zu geraten.

Resilienz (innere Widerstandskraft, Stärke) heisst hier das Zauberwort.

In dem ressourcenorientierten und achtsamkeitsbasierten Seminar erhalten sie praxiserprobte Werkzeuge um ihren herausfordernden Arbeitsalltag besser zu meistern.

Inhalt Kurs I

  • Burnout- und Frühsignale erkennen
  • Stärkende Massnahmen und Rituale
  • Achtsamkeitstraining
  • Methoden zur Stressreduktion
  • Vorbeugende Massnahmen gegen emotionale Erschöpfung

 

Burnout Prophylaxe und Resilienz Training II
  • Burgdorf    :  Mittwoch, 22. Mai & Mittwoch, 22. November
  • Dübendorf:  Freitag, 5. Juli

In der Burnout Prophylaxe ist ein wichtiger Faktor die Erkennung von möglichen Stressoren und Distress (negativer Stress). Die Art und Weise im Umgang mit diesen Stressoren ist entscheidend für die erfolgreiche Verhinderung eines Burnouts.

Zur Verbesserung der psychischen Widerstandskraft und Fähigkeit im Umgang mit Stress gehört eine gelungene Kommunikation, eine klare Selbstwahrnehmung und eine gute Abgrenzungsfähigkeit.

Inhalt Kurs II

  • Ressourcen- und Lösungsorientierte Kommunikation
  • Sensibilisierung für persönliche Stressoren
  • Stärkung der eigenen Ressourcen
  • Persönliche, konkrete Massnahmen zur Stärkung der Resilienz

 

Zielpublikum: Interessierte Personen sämtlicher Fachbereiche

Anmeldung: Swiss Wellness Academy

Dauer: Jeweils1 Tag von 9.30 – 16.30 Uhr

Kosten: Fr. 320.- (580.- bei gleichzeitiger Buchung von Kurs II) inklusive Kursunterlagen und Zertifikat.

EMR anerkannte Weiterbildung.

Kursort: Swiss Wellness Academy Burgdorf & Dübendorf